icon-contact-phone
icon-contact-mail
icon-contact-search
Menü

Pressebox

THERA-Trainer UK Ltd. bietet ab sofort robotikgestützte Produkte für Kunden in Großbritannien mit eigenem Standort an

  • THERA-Trainer_UK_im_Headquarter_Hochdorf_web.jpg
  • THERA-Trainer_UK_im_Headquarter_Hochdorf_print.jpg

Hochdorf, 03.02.2022 (PresseBox) – Kunden in Großbritannien profitieren ab sofort von einer „direkten Durchwahl“ zu THERA-Trainer. Um Patienten und Therapeuten mit robotikgestützter Therapie made in Germany noch besser unterstützen zu können, übernimmt THERA-Trainer UK Ltd. die laufenden Geschäfte von Medicotech Ltd.

Reha-Kliniken, Physiotherapie-Zentren sowie MS- und Schlaganfall-Kliniken, Intensivstationen, Altenheime und Privatkunden erhalten ab Januar 2022 eine „direkte Durchwahl“ zu THERA-Trainer. „Unser schnelles Wachstum in England hat uns an einen Punkt gebracht, an dem wir Patienten und professionelle Kunden in Großbritannien am besten mit unserer eigenen Niederlassung bedienen können“, sagt Jonathan Kopf, CEO von THERA-Trainer. „UK ist bereits unser fünfter eigener Standort weltweit – wir wachsen!“ 

Professionelle Geräte und Robotiksysteme – unter anderem für COVID-19 

John Blake, Head of Sales & Business Development UK ist besonders begeistert davon, mehr high-end Robotiksysteme in Kliniken in ganz Großbritannien zu sehen. „Es gibt einen großen Bedarf für Produkte wie unseren Gangtrainer lyra oder den sensor-basierten Betttrainer bemo, der unter anderem auch zur Behandlung von COVID-19-Patienten eingesetzt wird. Kunden können diese Geräte schon in vielen professionellen Einrichtungen live sehen und erleben, z.B. in unserem von Sarah Daniel geführten Referenzzentrum MOTIONrehab.“ John Blake ergänzt: „Wir haben eine direkte Durchwahl für unsere Kunden versprochen und dafür stehen wir auch – melden Sie sich für eine kostenlose Demo, bei Interesse an Kauf, Miete oder einem Besuch in einer Referenzklinik einfach direkt bei uns.“

Reibungsloser Übergang von Medicotech Ltd. 

THERA-Trainer UK Ltd. geht aus der Akquisition des langjährigen Distributors Medicotech Ltd. hervor, der unter der Führung von Shukri Mansour bereits seit über einem Jahrzehnt Kunden in ganz Großbritannien sehr erfolgreich zu einer besseren Lebensqualität verholfen hat. So kann THERA-Trainer in Zukunft noch mehr Patienten helfen – getreu der Vision „life in motion – our promise to all of those who need it most“. Großbritannien bildet damit auch einen zentralen Baustein um das zweistellige Wachstum weltweit weiter zu treiben und zur Erfolgsgeschichte von THERA-Trainer beizutragen.

Qualität „Made in Germany“ von THERA-Trainer als verlässlicher Partner 

Im Gegensatz zu anderen, von Investoren gesteuerten Unternehmen, ist THERA-Trainer einer der wenigen verbleibenden Hersteller weltweit in diesem Bereich, die nach wie vor noch familiengeführt sind. Mitgeschäftsführer Peter Kopf, der THERA-Trainer vor 30 Jahren gründete, verspricht: „Unsere Produkte werden auch zukünftig entlang der Prinzipien ‚safe, easy, effective and affordable‘ nach deutschen Qualitätsstandards von der Entwicklung, Konstruktion bis hin zur Produktion in Süddeutschland hergestellt.“ Die Verlässlichkeit eines Familienunternehmens als langfristiger und vertrauensvoller Partner wird belohnt – mit mehr als 70.000 installierten Geräten weltweit in über 70 Ländern ist THERA-Trainer einer der absoluten Weltmarktführer für Gangrehabilitation.